Menü

Faro del Tostón

Einer von Fuerteventuras Leuchttürmen ist der Faro del Tostón.  Er liegt nah am Meer. Es ist ein rot-weiß gestreifter Leuchtturm, der ca. 30 Meter hoch ist. Daneben befinden sich noch zwei ältere Leuchttürme. Der kleinste von ihnen wurde bereits 1897 in Betrieb genommen und ist nur 6 m hoch.

Ein zweiter Leuchtturm, 15 m hoher Leuchtturm entstand 1960. 1986 folgte dann schließlich der Bau des Faro del Tostón. Alle drei Leuchttürme stehen in unmittelbarer Nähe und sind noch gut erhalten. Im Erdgeschoss ist ein Fischereimuseum untergebracht. Du kannst es Dienstags bis Samstags zwischen 10:45 und 17:00 Uhr besichtigen. 

Um die Leuchttürme herum befindet sich zudem ein 800 m langer  LehrpfadHier erfährst du etwas über die wichtigsten geologischen Funde auf Fuerteventura und hiesigen Tierarten.